Meistertitel für Geissler/Meyer

Sport / 07.01.2013 • 21:56 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Nina Geissler spielt heute in Götzis noch um den Einzel-Titel. Foto: BH
Nina Geissler spielt heute in Götzis noch um den Einzel-Titel. Foto: BH

Tennis. (VN-jd) Bei den ÖTV-Hallenmeisterschaften der U-12-Jährigen im VTV-Trainingszentrum in Götzis holten sich die topgesetzten Nina Geissler (TC Höchst) und Emily Meyer (TC Bludenz) mit einem 6:2-, 6:3-Finalerfolg über Anna Gröss/Dalila Klokic (W/St/3) die Goldmedaille im Doppel. Im Einzel steht Geissler zudem heute im Finale und trifft ab 10 Uhr auf Valentina Cavic (W), die sich in der Vorschlussrunde gegen Meyer mit 7:5, 4:6, 6:4 durchsetzte. Das Endspiel im Burschen-Finale beginnt um 12.15 Uhr.

Tennis

ÖTV-U-12-Hallenmeisterschaften 2013 in Götzis

» Mädchen-Einzel, Halbfinale: Nina Geissler (TC Höchst/3) – Anna Schmid (W/1) 6:0, 6:0, Valentina Cavic (W/5) – Emily Meyer (TC Bludenz/2) 7:5, 4:6, 6:3; Finale: heute, 10 Uhr

» Mädchen-Doppel, Halbfinale: Emily Meyer/ Nina Geissler (TC Bludenz/TC Höchst/1) – Lara Kaiser/Elisabeth Kölbl (W/St/3) 6:1, 6:0, Anna Gröss/Dalila Klokic (NÖ/S) – Anna Schmid/Valentina Cavic (W/2) 6:4, 6:2 ; Finale: Emily Meyer/Nina Geissler – Anna Gröss/Dalila Klokic 6:2, 6:3

» Burschen-Einzel, Halbfinale: Filip Misolic (St/1) – Marco Koppensteiner (NÖ/4) 6:2, 6:1, Alexandre Hillhouse (OÖ/Q) – Benedikt Emesz (S/2) 6:3, 7:5 ; Finale: heute, 10 Uhr

» Burschen-Doppel, Viertelfinale: Marco Koppensteiner/Philipp Höller (NÖ/3) – Paul Gorbach/Julias Ratt (TC Bregenz/TC Dornbirn) 6:2, 6:2; Filip Misolic/Morris Kipcak (St/2) – Paul Ender/Niklas Rohrer (TC Götzis/TC Altenstadt/7) 6:3, 6:3; Halbfinale: Paul Schmölzer/Benedikt Emesz (K/S/1) – Marco Koppensteiner/Philipp Höller (NÖ/3) 4:6, 6:4, 10:5,
Maxime Hillhouse/Alexandre Hillhouse (OÖ) – Filip Misolic/Morris Kipcak (St/2) 6:3, 6:0; Finale: Hillhouse/Hillhouse – Schmölzer/Emesz 6:3, 3:6, 10:5