Eishockeyszene

Sport / 08.03.2013 • 22:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

niederlagen. Michael Grabner und Thomas Vanek haben für ihre Klubs in NHL-Auswärtsspielen je ein Tor erzielt, gingen aber als Verlierer vom Eis. Grabner unterlag mit den Islanders im New Yorker Derby gegen die Rangers 1:2 nach Verlängerung, Vanek mit den Buffalo Sabres gegen die New Jersey Devils mit 2:3 nach Penaltyschießen.

Treffer. Das Tor von Martin Ulmer nützte nichts. Der EHC Biel verlor trotz des zwischenzeitlichen 1:2 durch den Stürmer aus Dornbirn gegen den HC Fribourg mit 2:3 und liegt in der Serie 0:3 zurück. Stefan Ulmer fehlte dem HC Lugano beim 3:2-Erfolg in Zug wegen einer Verletzung, die Tessiner liegen mit 2:1-Siegen in Front.

wechsel. Erste-Bank-Liga-Klub HC Orli Znojmo sucht einen neuen Trainer. Der Klub trennte sich nach dem Viertelfinal-Aus von Martin Stloukal, der die Mannschaft im Oktober 2011 übernommen hatte.