Ländle-Klubs in Favoritenrolle

Sport / 08.03.2013 • 22:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Rollhockey. (VN-jd) In der Barrage der Schweizer Meisterschaften empfängt der RHC Dornbirn nach dem 1:1 auswärts heute (17 Uhr) die Jet Roller Club Genève in der Stadthalle. Der RHC Wolfurt gastiert nach dem 4:2-Heimsieg zur selben Zeit beim RHC Wimmis II.

Rollhockey

Schweizer Meisterschaften 2013

Auf-/Abstiegsrunde Nationalliga A

Dornbirn – Genève heute, 17 Uhr

Stadthalle, Hinspiel: 1:1

Erklärung: Der Sieger kommt in die Aufstiegsrunde zur Nationalliga B, der Verlierer in die Klassierungsrunde (Ränge 3 bis 6).

Kreuzspiele Nationalliga B

Wimmis II – Wolfurt heute, 17 Uhr

Hinspiel: 4:2 für Wolfurt

Erklärung: Der Sieger kommt in die Klassierungsrunde (Ränge 3 bis 6) und der Verlierer spielt um die Plätze sieben bis zehn.