Die EM-Bauten kosten Millionen

Sport / 19.03.2013 • 23:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Fussball. Neun Monate nach der EM 2012 leidet die Ukraine unter der schlechten Auslastung einiger Anlagen. Allein der Unterhalt des kaum genutzten Stadions in Lwiw beläuft sich auf zwei Millionen Euro. Für die Arena und die Modernisierung des Flughafens waren 750 Mill. Euro investiert worden.