Eine Hommage an Lionel Messi

Sport / 19.03.2013 • 23:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Fussball. Der italienische Stürmerstar Antonio Cassano hat seinen zweiten Sohn Lionel getauft. Das sei eine Hommage an den „besten Spieler aller Zeiten“, Barcelonas Lionel Messi, erklärte der 30-Jährige von Inter Mailand. Cassano selbst ist 30-facher italienischer Nationalspieler und hat zehn Teamtore erzielt. Seine Frau Caroline brachte den kleinen Lionel am Montag zur Welt. Das erste Kind des Paars hört auf den Namen Christopher.