Liensberger und Niederwieser in Abetone dabei

Sport / 19.03.2013 • 23:23 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Liensberger stand schon im Vorjahr in Abetone ganz oben. Foto: privat
Liensberger stand schon im Vorjahr in Abetone ganz oben. Foto: privat

ski alpin. Aufgrund ihrer guten Leistungen bei den ÖSV-Schülermeisterschaften wurden Michelle Niederwieser (SV Buch) und Katharina Liensberger vom ÖSV für die internationalen Schülerrennen (Slalom und Riesentorlauf) in Italien nominiert. Philipp Stockhammer wird für die Schülerrennen (Super-G, Slalom) Anfang April in Val d’Isére berücksichtigt.

Ski alpin

Deutsche Juniorenmeisterschaften, Herren-Riesentorlauf, Oberjoch

1. Maarten Meiners (Ned/92) 1:51,89

6. Stefan Brennsteiner (Aut/91) 1:52,96

17. Magnus Walch (Aut/V/92) 1:54,26

Ausgeschieden: Johannes Strolz (Aut/V), Christian Hirschbühl (Aut/V)

Deutsche Juniorenmeisterschaften, Herren-Slalom, Oberjoch

1. Dominic Stehle (Ger/86) 1:34,44

4. Michael Matt (Aut/93) 1:35,36

8. Johannes Strolz (Aut/V) 1:37,10

17. Magnus Walch (Aut/V/92) 1:54,26

Ausgeschieden: Christian Hirschbühl (Aut/V)

Deutsche Juniorenmeisterschaften, Damen-Riesentorlauf, Arber

1. Tina Weirather (Lie/89) 1:58,65

5. Katharina Huber (Aut/95) 2:00,81

29. Kerstin Nicolussi (Aut/V/94) 2:05,46

Ausgeschieden: Elisabeth Kappaurer (Aut/V)

FIS-Damen-Riesentorlauf, Arber

1. Katerina Paulathova (Tch/93) 2:00,10

2. Tina Weirather (Lie/89) 2:00,22

5. Elisabeth Kappaurer (Aut/V/94) 2:01,69

Ausgeschieden: Kerstin Nicolussi (Aut/V)