Ashton Eaton will heuer in Götzis dabei sein

Sport / 20.03.2013 • 20:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

leichtathletik. Zehnkampf-Ass Ashton Eaton hat seine Saisonplanung für 2013 verkündet – und das Hypo-Meeting ist mit im Plan. Der 23-jährige Olympiasieger von London und aktuelle Weltrekordhalter (9039 Punkte) will die Saison am 25. und 26. Mai in Götzis eröffnen. „Ich denke, in Europa wird man aufgeregt sein“, meinte Eaton. Der US-Amerikaner weiß auch schon, was er sich 2020 zum Ziel setzt: „Da möchte ich Olympiasieger im Stabhochsprung werden . . .“