EM-Bronze für Sohm-Armellini

Sport / 20.03.2013 • 20:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Gut gezielt: Susanne Sohm-Armellini. Foto: gepa
Gut gezielt: Susanne Sohm-Armellini. Foto: gepa

stocksport. Bronzemedaille für Susanne Sohm-Armellini im Zielbewerb bei der Stockschützen-EM in Bled. Mit 560 Punkten versäumte die Sportlerin des ESC Bregenz die Silbermedaille, die an Katja Loher (Ger) ging, nur um einen Zähler. Den Titel holte sich die Deutsche Marianne Hierl mit 578 Punkten. Im Mannschaftsbewerb erreichte Sohm mit Österreich den vierten Platz, auf Silber fehlten nur vier Punkte.