DSV empfängt den FC Höchst

Sport / 22.03.2013 • 19:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

fussball. (VN-tk) Eine Woche vor dem Rückrundenstart in Vorarlbergs Unterhausligen werden vier Partien im VFV-Toto-Cup ausgetragen. VL-Herbstmeister Höchst gastiert beim Landesligisten Dornbirner SV. Eine sehr unangenehme Aufgabe für die Elf von Trainer Dieter Alge, denn die Haselstauder haben in der Winterübertrittszeit mit Alexandre Dorta und Roman Ellensohn zwei dicke Fische an Land gezogen.