Ein wichtiger Schritt in Richtung Bundesliga

Sport / 25.03.2013 • 21:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Martina Mohr, Julia Schnetzer und Isabelle Heim (v. l.) bejubeln die Torschützin Anja Stadelmann.
Martina Mohr, Julia Schnetzer und Isabelle Heim (v. l.) bejubeln die Torschützin Anja Stadelmann.

Fussball. (VN-tk) Mit dem neunten Saisonsieg im Duell der Spitzenteams haben die Rankler Damen einen wichtigen Schritt in Richtung Meistertitel in der 2. Bundesliga Mitte/West gemacht. Die Elf von Trainerin Andrea Adlassnig revanchierte sich mit dem 2:1 erfolgreich für die im Herbst erlittene 1:4-Niederlage gegen Dionysen/Traun. Es waren die beiden Rückkehrerinnen in die Mannschaft, Anja Stadelmann und Martina Plörer, die mit ihren Treffern den Sieg fixierten. Sowohl Stadelmann (Knie) als auch Plörer (Bänderriss im Sprunggelenk) hatten die erste Saisonhälfte versäumt. Nicht mehr dabei ist bei den RW-Damen Veronika Dobler. Die Freundin von Patrick Seeger, die in Salzburg studiert, spielt wieder für den BL-Klub Bergheim/Hof.

Nina Schrott mit dem Rankler Maskottchen. Fotos: Hofmeister
Nina Schrott mit dem Rankler Maskottchen. Fotos: Hofmeister
Anja Stadelmann (links) brachte die Rankler Damen mit einem strammen Schuss in Führung.
Anja Stadelmann (links) brachte die Rankler Damen mit einem strammen Schuss in Führung.

Fußball

Frauen, 2. Bundesliga Mitte/West

12. Spieltag

FC RW Rankweil – Dionysen/Traun 2:1 (1:1)

Gastra, 150 Zuschauer, SR Cindy Zeferino de Oliveira

Torfolge: 33. 1:0 Stadelmann, 42. 1:1 Hammerschmied, 81. 2:1 Plörer

FC RW Rankweil: Nicole Adlassnigg; Mohr, Wäger, Heim (60. Fritz), Schrott; Schilcher, Eiler, Vonbrül (81. Kratzer); Schnetzer, Stadelmann, Lampert (46. Plörer)

Spielfrei: SPG FC Lustenau/Austria Lustenau

Tabelle

 1. RW Rankweil 11 9 0 2 38:14 27

 2. Dionysen/Traun 11 7 2 2 30:14 23

 3. SV Wals 10 6 2 2 25:11 20

 4. Wacker Innsbruck 1b 10 6 1 3 24:12 19

 5. Wolfern 11 5 1 5 23:19 16

 6. Taufkirchen 11 5 1 5 23:25 16

 7. SPG FC Lustenau/Austria Lustenau 10 4 1 5 13:18 13

 8. Garsten 11 4 1 6 17:31 13

 9. Kleinmünchen 1b 11 3 2 6 20:23 11

10. Geretsberg 11 3 1 7 24:34 10

11. FC Wels 11 1 0 10 8:44 3