Quartett aus dem Ländle für EM nominiert

Sport / 25.03.2013 • 20:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der 19-jährige HSLZ-Sportsoldat Michael Fußenegger feiert in Moskau sein Debüt bei Europameisterschaften. Foto: gepa
Der 19-jährige HSLZ-Sportsoldat Michael Fußenegger feiert in Moskau sein Debüt bei Europameisterschaften. Foto: gepa

Kunstturnen. (VN-jd) Elisa Hämmerle (TS Jahn Lustenau), Marco Baldauf (TS Dornbirn), Matthias Schwab (SG Götzis) und Michael Fußenegger (TS Hohenems) wurden für die EM (17. bis 21. April) in Moskau nominiert. Für Baldauf (31) ist es die zwölfte EM, Schwab (22) ist zum vierten bzw. Hämmerle (17) zum dritten Mal dabei und Fußenegger feiert sein Debüt.