U-17-Team mit Winkler und Herbst Fünfter

Sport / 25.03.2013 • 20:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Badminton. (VN-jd) Beim Future Cup in Näfels (Sui), einem Mannschaftsbewerb für U-17-Teams, belegte Österreichs Nationalteam mit Nathalie Winkler (Wolfurt) und Natalie Herbst (Dornbirn) den fünften Platz. Nach drei Niederlagen in der Vorrunde gab es im Kreuzspiel der Ränge fünf bis acht einen 3:1-Sieg gegen Italien bzw. einen 3:0-Erfolg gegen Slowenien.