Ein starker Saisonabschluss

Sport / 26.03.2013 • 22:50 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Philipp Bonadimann (vorne links) und Dietmar Dorn bei den nationalen Titelkämpfen in Innerkrems. Foto: ÖBSV
Philipp Bonadimann (vorne links) und Dietmar Dorn bei den nationalen Titelkämpfen in Innerkrems. Foto: ÖBSV

Bonadimann und Dorn holten sieben Medaillen bei nationalen Titelkämpfen in Innerkrems.

Behindertensport. Vorarlbergs „Sportler des Jahres 2013“, Philipp Bonadimann, trumpfte bei den Österreichischen Meisterschaften in Innerkrems nochmals groß auf. Der 32-jährige Dornbirner verteidigte seine Titel aus dem Vorjahr und kürte sich zum vierfachen Meister in den Disziplinen RTL, Super-Kombination, Super-G und Slalom. „Ich hätte nie gedacht, dass ich alle vier Titel verteidigen werde. Das waren richtig enge Rennen, vor allem im Riesentorlauf wurde es ziemlich eng“, freute sich Bonadimann, der bei der diesjährigen WM in La Molina Gold in Slalom und Teambewerb bzw. Bronze in der Super-Kombination gewann.

Gleich dreimal stand der Riefensberger Dietmar Dorn in Innerkrems auf dem Podest und holte jeweils im Slalom und in der Super-Kombi Bronze sowie im Super-G die Silberne. „Ich bin gegen die Besten der vergangenen WM angetreten und sehe, dass ich zu den stärksten Monoskifahrern zähle“, so Dorn.

Dorn WM LaMolina Supercombi-Slalom
Dorn WM LaMolina Supercombi-Slalom
Vorarlbergs Top-Monoskifahrer Philipp Bonadimann (links) und Dietmar Dorn. Foto: ÖBSV
Vorarlbergs Top-Monoskifahrer Philipp Bonadimann (links) und Dietmar Dorn. Foto: ÖBSV

Behindertenskisport

Österreichische Meisterschaften in Innerkrems

Top-3- bzw. Vorarlberger Platzierungen

Riesentorlauf, Herren sitzend

1. Philipp Bonadimann (SK Kehlegg/RC ENJO Vorarlberg) 1:53,18

2. Roman Rabl (Aut) 1:53,57

3. Reinhold Sampl (Aut) 1:58,24

4. Dietmar Dorn (SC Riefensberg/RC ENJO Vorarlberg) 1:58,38

Super-Kombination, Herren sitzend

1. Philipp Bonadimann (SK Kehlegg/RC ENJO Vorarlberg) 2:18,53

2. Roman Rabl (Aut) 2:23,86

3. Dietmar Dorn (SC Riefensberg/RC ENJO Vorarlberg) 2:24,01

Super-G, Herren sitzend

1. Philipp Bonadimann (SK Kehlegg/RC ENJO Vorarlberg) 1:26,23

2. Oldrich Jelinek (Cze) 1:29,62

3. Dietmar Dorn (SC Riefensberg/RC ENJO Vorarlberg) 1:30,69

Slalom, Herren sitzend

1. Philipp Bonadimann (SK Kehlegg/RC ENJO Vorarlberg) 1:40,41

2. Roman Rabl (Aut) 1:41,94

3. Dietmar Dorn (SC Riefensberg/RC ENJO Vorarlberg) 1:43,16

Platzierungen WM in La Molina (Spanien)

Super-Kombination Slalom Team

Philipp Bonadimann 3. 1. 1.

Dietmar Dorn – 3. –

Platzierungen Weltcup

RTL (Punkte) Slalom Gesamt

Philipp Bonadimann 8. (103) 2. (397) 4. (500)

Dietmar Dorn 10. (101) 9. (141) 12. (242)

Platzierungen Europacup

RTL (Punkte) Slalom Gesamt

Philipp Bonadimann 10. (80) 1. (260) 5. (340)

Dietmar Dorn 8. (86) 2. (205) 8. (291)