Medien-Kritik an Jungstar Neymar

Sport / 26.03.2013 • 23:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Fussball. Rekord-Weltmeister Brasilien hat auch im dritten Spiel unter dem neuen Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari das ersehnte Erfolgserlebnis verpasst. Nach dem 1:1 der Seleção in London im Test gegen Russland stand aber Jungstar Neymar im Mittelpunkt der Kritik. „Wie lange ist Neymar noch unantastbar“, lauteten die Schlagzeilen über den 21-Jährigen, der erneut blass blieb.