Quartett gegen Serbien dabei

Sport / 26.03.2013 • 19:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Erstmals im A-Team dabei ist Marian Klopcic. Foto: stiplovsek
Erstmals im A-Team dabei ist Marian Klopcic. Foto: stiplovsek

Handball. (VN-jd) ÖHB-Teamchef Patrekur Johannesson hat den Kader für die EM-Qualifikationsspiele gegen Vize-Europameister Serbien am 3. April in Graz bzw. vier Tage später in Nis bekanntgegeben. Im 18-köpfigen Kader stehen aus Ländle-Sicht Deutschland-Legionär Robert Weber (SC Magdeburg), Dominik Schmid von HLA-Meister Alpla HC Hard sowie die beiden Linkshänder Lucas Mayer und Marian Klopcic von Bregenz HB.