40.000 Tickets bereits verkauft

Sport / 28.03.2013 • 20:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

fussball. Der späte Ausgleich in Irland (2:2) hat einen Run auf die Tickets für das kommende WM-Qualifikationsspiel der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft ausgelöst. Für das als Schlüsselspiel angesehene Heimspiel am 7. Juni in Wien gegen Schweden sind bereits mehr als 40.000 Karten verkauft, gab der ÖFB bekannt. Seit dem Schlusspfiff in Dublin wurden demnach rund 13.000 Tickets abgesetzt. Mittlerweile sind nur noch Karten für die Kurven des Ernst-Happel-Stadions erhältlich.