Loch im Budget, Radrundfahrt ist fraglich

Sport / 28.03.2013 • 22:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

rad. Die Zukunft der Österreich-Radrundfahrt steht auf wackeligen Beinen. Aus finanziellen Gründen steht eine Verkürzung oder sogar eine einjährige Pause im Raum. Ob und in welcher Form die für heuer geplante 65. Auflage der Tour über die Bühne gehen kann, wird am 4. April im Rahmen einer Vorstandssitzung des Radsport-Verbands verhandelt.