Bundesliga-Splitter

Sport / 10.06.2013 • 21:23 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Mattersburg: Nach acht Jahren im grün-weißen Trikot muss Ilco Naumoski (29) den Verein verlassen. Auch Ale­xander Pöllhuber (28), Adnan Mravac (31) und Ivica Majstorovic (31) werden den Verein verlassen, zudem dürften die auslaufenden Verträge von Christian Gartner (19) und Marvin Potzmann (19) nicht mehr verlängert werden.

Wacker Innsbruck: Der Verein hat sich von Verteidiger Martin Svejnoha getrennt. Der 35-jährige Tscheche, der 117 Spiele für die Tiroler bestritt, erhält nach vier Saisonen keinen neuen Vertrag mehr.

St. Pölten: Fünf Spieler der Akademie wechseln in den Profibereich. Während Philipp Koglbauer (17) beim niederösterreichischen Hauptstadtklub bleibt, wechseln Dominik Baumgartner (16) und Bernd Gschweidl (17) zu Ligakonkurrent SV Horn. Martin Rasner (18) wird künftig für Aufsteiger Liefering spielen, Daniel Maderner (17) wechselt zu Wr. Neustadt.

Kapfenberg: Torhüter Filip Gacevski (22), zuletzt an den FCL verliehen, steht wieder im Kader der Obersteirer.

Ried: Leihspieler Marco Meilinger soll bleiben. Auch Austria Wien ist am 21-Jährigen Salzburg-Akteur interessiert.