200 Sportler bei BMX-Weekend in Bludenz

Sport / 07.08.2013 • 18:11 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Auf spektakuläre Sprünge dürfen sich die Zuschauer beim BMX-Weekend in Bludenz freuen. Foto: privat
Auf spektakuläre Sprünge dürfen sich die Zuschauer beim BMX-Weekend in Bludenz freuen. Foto: privat

radsport. (VN-da) Am Wochenende findet auf dem BMX-Areal an der Rungelinerstraße in Bludenz das bereits traditionelle BMX-Weekend statt. Dabei sorgen die Rad-Akrobaten mit ihren spektakulären Rennen für eine tolle Atmosphäre. Zu diesem Event werden rund 200 Teilnehmer aus der Region erwartet. Als Organisationsteam zeigt sich der BMX-Club Sparkasse Bludenz verantwortlich. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Nicht ganz nach Wunsch lief es für Jürgen Schelling (Bludenz) bei der WM in Auckland/Neuseeland. Schelling schied im Halbfinale der Klasse Cruiser Men 40-44 als Fünftplatzierter aus.