Regen störte den Auftakt

Sport / 09.08.2013 • 21:26 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Ländle-Duell bei der Wolfurttrophy: Lisa Chukwuma (r.) und Partnerin Katharina Almer setzten sich mit 2:0 (21:15, 21:15) gegen Nadja Dobler (l.) und Cornelia Rimser durch. Foto: vn/steurer
Ländle-Duell bei der Wolfurttrophy: Lisa Chukwuma (r.) und Partnerin Katharina Almer setzten sich mit 2:0 (21:15, 21:15) gegen Nadja Dobler (l.) und Cornelia Rimser durch. Foto: vn/steurer

Lisa Chukwuma und Katharina Almer bei Wolfurttrophy auf Erfolgskurs.

beachvolleyball. Entgegen den Voraussagen gab es am ersten Tag der 23. Raiffeisen Wolfurttrophy Dauerregen und tiefe Temperaturen. Die Damen ließen sich aber von den ungewohnten Verhältnissen nicht beeinträchtigen. Für Stimmung bei den wetterfesten Fans auf der Tribüne des Centercourts sorgten vor allem die Fußacherin Lisa Chukwuma und Partnerin Katharina Almer aus der Steiermark. Nach einem 2:0 (21:15, 21:15) über Nadja Dobler und Cornelia Rimser bzw. dem 21:19, 21:18 über die schwedisch-estnische Paarung Janne Kongshavn/Kristel Kiens erreichen die auf Position zwei gesetzten Chukwuma/Almer das heutige Halbfinale. Gegnerinnen hier sind auf Platz fünf eingestuften Kärtnerinnen Julia Frühauf/Eva-Maria Fleig. Für die weiteren Teams mit Vorarlberger Beteiligung ist die Wolfurttrophy bereits zu Ende. Dobler, die kurzfristig für die beim Satellite in Vaduz im Halbfinale stehende Sabine Swoboda eingesprungen war, belegte mit Rimser Rang neun, den selben Platz erreichten Lena Vogrin und die Tirolerin Valentina Girardi. Für die Ländle-Youngsters Isabel Baldauf/Anna Oberhauser gab es beim Wolfurt-Debüt Rang 13.

Heute beginnt um 9 Uhr auch für die Herren das Turnier. Nach der Absage der Tschechen Jan Dumek/Premysl Kubala ist das kanadische Duo Maverick Hatch/Christian Redmann zu favorisieren. Erster Herausforderer sind die Tschechen David Kufa/David Lenc bzw. Tobias Koraimann/Florian Schnetzer, die das 21 Teams umfassende Starterfeld anführen. Gespannt darf man aber auch auf das Antreten des Röthners Philip Schneider mit Partner Matthias Mellitzer sein.