Räikkönen laut Manager nicht zu Red Bull

Sport / 19.08.2013 • 18:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Zukunft weiter offen: Kimi Räikkönens Vertrag läuft aus. reuters
Zukunft weiter offen: Kimi Räikkönens Vertrag läuft aus. reuters

formel 1. Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen wird in der kommenden Saison definitiv nicht für Red Bull fahren. Die Verhandlungen des Lotus-Piloten – Vertrag bis Jahresende – mit dem österreichisch-englischen Weltmeisterteam seien bereits vor einiger Zeit gescheitert, bestätigte Räikkönens Manager Steve Robertson der finnischen Zeitung „Turun Sanomat“.