Altachs Fohlen mit 1:0-Heimsieg

Sport / 25.08.2013 • 21:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Timo Wölbitsch bescherte den Altach-Fohlen den 1:0-Sieg. lerch
Timo Wölbitsch bescherte den Altach-Fohlen den 1:0-Sieg. lerch

regionalliga. (VN-tk) Der vierte Saisontreffer von Timo Wölbitsch brachte den Altacher Amateuren den hochverdienten 1:0-Heimsieg über Nachzügler Wals/Grünau. Nach einer sehenswerten Kombination zwischen Felipe Dorta und eben Wölbitsch hämmerte dieser den Ball ins Netz (22.). Zugleich war dies die dritte Partie der Amateure ohne Gegentreffer. Denn Mathias Bachstein und Co. ließen den Gegner aus Salzburg über die gesamte Spielzeit zu keiner einzigen nennenswerte Torchance kommen. Damit liegt die Elf von Trainer Peter Jakubec nun auf Platz zwei der Regionalliga West, nur einen Punkt hinter dem Tabellenführer Austria Salzburg. In der nächsten Runde müssen Altachs Fohlen beim Viertplatzierten St. Johann/Pongau antreten.