Thomas Klotz Präsident des Eislaufverbands

Sport / 02.10.2013 • 20:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

eiskunstlaufen. Beim außerordentlichen Verbandstag des Vorarlberger Eislaufverbandes wurde Thomas Klotz einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. Der Verbandstag war notwendig geworden, nachdem Rudolf Kleinert sein Amt zurückgelegt hatte. Die Weiterentwicklung des neuen Sportkonzepts sowie ein Junioren-Grand-Prix und die Jugend-Winterspiele 2015 werden für den neuen Vorstand die großen Herausforderungen sein.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.