Höchster Teams die Favoriten

Sport / 04.10.2013 • 20:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Radball. (VN-jd) Das Finale im U-23-Europacup wird heute in Ginsheim (Ger) ausgetragen. Vorarlberg ist dabei durch zwei Teams des ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst vertreten. Nach den Rängen eins (2012) und zwei (2011) werden Patrick Schnetzer und Johannes Bauer allerdings nicht gemeinsam an den Start gehen. Schnetzer spielt diesmal mit Simon Schlegel, Bauer bildet mit Simon Plankensteiner ein Team.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.