Daniel Albrecht hat die Karriere beendet

Sport / 06.10.2013 • 20:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Daniel Albrecht hat sich vom Kitz-bühel-Sturz nie erholt. Foto: apa
Daniel Albrecht hat sich vom Kitz-bühel-Sturz nie erholt. Foto: apa

ski alpin. Ex-Weltmeister Daniel Albrecht (30) hat seinen Rücktritt vom Skisport bekannt gegeben. Albrecht war vor viereinhalb Jahren im Zielhang der Kitzbüheler Streif schwer zu Sturz gekommen. Der Walliser lag wegen eines schweren Schädel-Hirn-Traumas drei Wochen im künstlichen Koma und fand nach langer Reha nicht mehr an die Weltcup-Spitze zurück.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.