Tiger Woods zwickt es wieder im Rücken

Sport / 07.10.2013 • 21:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

golf. Tiger Woods hat nach seinem starken Auftritt beim Presidents Cup in Ohio wieder über Rückenprobleme geklagt. Im Finish seines ­Sieges über Richard Sterne (RSA) seien die Probleme aufgetreten, erklärte Woods. Der alle zwei Jahre ausgetragene Vergleich zwischen den USA und dem „Rest der Welt“ (Ohne Europa) ging mit 18,5:15,5 an die US-Boys.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.