„Air & Style“ in Innsbruck legt eine Pause ein

Sport / 09.10.2013 • 21:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

snowboard. Im kommenden Winter findet das Snowboard-Freestyle-Event „Air & Style“ in Innsbruck nicht statt. Man legt eine Pause ein, um neue Ideen auszuloten, bestätigte der Veranstalter der „Tiroler Tageszeitung“. Heuer hatte der Bewerb am Bergisel 20-jähriges Jubiläum gefeiert. 1999 waren bei einer Massenpanik fünf Besucher ums Leben gekommen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.