Rekord und Gesamtsieg für Mathis/Allgäuer

Sport / 10.10.2013 • 20:22 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Mathis/Allgäuer fuhren ÖRV-Rekord und wurden Tages- und Gesamtsieger. Foto: schwämmle
Mathis/Allgäuer fuhren ÖRV-Rekord und wurden Tages- und Gesamtsieger. Foto: schwämmle

Kunstrad. (VN-jd) Sechs Wochen vor den Weltmeisterschaften in Basel bestätigten die heimischen Asse beim Finale des Swiss-Austria-Masters in Koblach ihre ansteigende Form. Im Einer der Frauen belegten Denise Boller (154,05 Punkte), Adriana Mathis (153,20) und Melanie Mörth (142,42) hinter Siegerin Corinna Heim (Ger, 180,03) die Ränge zwei bis vier. Fabian Allgäuer wurde mit 135,55 Zählern Dritter im Einer und holte sich mit Adriana Mathis im Zweier mit 135,19 Punkten den Sieg vor ihren Teamkollgen Nadine Gasser/Joachim Allgäuer (114,13). Mathis/Allgäuer verbesserten ihren eigenen ÖRV-Rekord um drei Punkte. Eine neue nationale Bestmarke bei den Junioren von 158,96 Punkten verzeichnete der Vierer von Gisingen.

In der Gesamtwertung der drei Bewerbe gab es für Vorarlberg einen ersten, zwei zweite und drei dritte Plätze.

Kunstrad

Swiss-Austria-Masters 2013

Die Ländle-Platzierungen in der Gesamtwertung nach den drei Bewerben in Feldkirch-Gisingen, Oberbüren und Koblach

» Einer

Frauen (11): 2. Adriana Mathis (ARBÖ RC 11er Meiningen) 636,21

3. Denise Boller (ÖAMTC RC böhler Gisingen) 627,75

5. Melanie Mörth (ARBÖ RC 11er Meiningen) 562,06

9. Elisa Engljähringer (ÖAMTC RC Altenstadt)* 342,71

Männer (6): 3. Fabian Allgäuer (ARBÖ RC 11er Meiningen) 535,74

4. Marcel Schnetzer (ÖAMTC RV Sulz) 476,80

» Zweier, Frauen (10)

5. Nadine Mörth/Katharina Kühne (ARBÖ RC 11er Meiningen) 373,37

» Zweier, Open (4)

1. Adriana Mathis/Fabian Allgäuer (ARBÖ RC 11er Meiningen) 527,73

2. Nadine Gasser/Joachim Allgäuer (ARBÖ RC 11er Meiningen) 435,56

» Vierer, Frauen (3)

3. Elisa und Nina Klammsteiner, Marion Müller, Anna Pircher* 471,86

(ÖAMTC RC böhler Gisingen)

Erklärung: In Klammer Anzahl der klassierten Sportler(innen); * nicht bei allen drei Bewerben im Einsatz

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.