Ivan Obradovic feiert sein Comeback gegen Erfurt

Sport / 17.10.2013 • 21:05 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ivan Obradovic ist wieder zurück im Boxring. schämmle
Ivan Obradovic ist wieder zurück im Boxring. schämmle

Boxen. (VN-jd) In der Schorenhalle in Dornbirn findet morgen ab 20 Uhr der zweite Vergleichskampf in dieser Saison statt. Die Staffel des BC Dornbirn hat den PSV Erfurt zu Gast, insgesamt sind zehn Kämpfe geplant. Dabei feiert Ivan Obradovic nach fast einjähriger Wettkampfpause wegen einer langwierigen Schulterverletzung sein Comeback. Weiters dabei bei den Gastgebern sind Staatsmeister Aleksandar Aleksic, Clemens Türtscher, Daniel Obradovic und Nachwuchshoffnung Yasin Kilic.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.