Löwen wollen Wölfe „reißen“

Sport / 18.10.2013 • 20:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Neuzugang Tim Rupp ist erstmals zu Hause dabei. Foto: zaponig
Neuzugang Tim Rupp ist erstmals zu Hause dabei. Foto: zaponig

Basketball. (VN-jd) Die Raiffeisen Dornbirn Lions empfangen heute (18.30 Uhr) in ihrem zweiten Saison-Heimspiel in der Messe-Ballsporthalle die Vienna D. C. Timberwolves. Dabei feiert Neuerwerbung Tim Rupp sein Heimdebüt im Trikot der Lions. Prominenter Neuzugang der Wölfe ist Aleksandar „Aco“ Djuric. Die Wiener haben den 2,10 m großen gebürtigen Bregenzer mit serbischen Wurzeln vor zehn Tagen unter Vertrag genommen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.