Morgenstern ist beim Weltcupstart dabei

Hat wieder die Balance gefunden: Thomas Morgenstern. Foto: apa
Hat wieder die Balance gefunden: Thomas Morgenstern. Foto: apa

Skisprung-Olympiasieger hat die Probleme hinter sich gelassen.

ski nordisch. Mit kleinen Schritten in Richtung „prozessorientierter“ Ziele will Skisprung-Olympiasieger Thomas Morgenstern in die Saison starten. Er habe sich gut erholt, zuletzt noch auf Teneriffa Sonne getankt und trainiert, sagte er in Klagenfurt. Jetzt gelte es erst einmal, den Weltcup-Auftakt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.