Steven Stockman nach Herzinfarkt verstorben

Sport / 02.12.2013 • 20:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Wurde nur 55 Jahre alt: Steven Stockman. Foto: privat
Wurde nur 55 Jahre alt: Steven Stockman. Foto: privat

eishockey. Steven Stockman ist tot. Der in Toronto geborene Kanadier verstarb im Alter von 55 Jahren an einem Herzinfarkt in seiner Heimat Petersborough (Ontario). Der für seine Torjäger-Qualitäten bekannte Flügelstürmer trug in den Saisonen 1984/85, 86/87 und 87/88 73 Mal den Dress des EHC Lustenau und erzielte dabei 107 Tore. Weitere Europa-Stationen waren Wien, Ambri-Piotta, Olten, Zell am See und Kapfenberg. Stockman wurde 1978 als Nummer 106 von den St. Louis Blues gedraftet. 1988 erhielt er die österreichische Staatsbürgerschaft und spielte bei der B-WM fünfmal für Österreich. ##Heimo Kofler##