Der Motor-Virus ist geblieben

von dietmar gasser
Ein Bild aus vergangenen Tagen. So kannten die Vorarlberger die Rennfahrerin Osmunde Dolischka. Foto: Noger
Ein Bild aus vergangenen Tagen. So kannten die Vorarlberger die Rennfahrerin Osmunde Dolischka. Foto: Noger

Ex-Motorsportlerin Osmunde Dolischka betreibt heute u. a. eine Kart-Firma.

Motorsport. Kurz vor Christian Klien war die ebenfalls aus Hohenems stammende Osmunde Dolischka Vorarlbergs Aushängeschild in Sachen Motorsport. Die „Rennlady“ war nicht nur attraktiv sondern auch noch verdammt schnell, ein wirklicher „Männerschreck“: 1993 deklassierte sie im Kart sämtliche männlich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.