Maria Höfl-Riesch hört auf, „wenn es am schönsten ist“

Sport / 20.03.2014 • 22:52 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Abschied fällt sichtlich schwer: Maria Höfl-Riesch sagt dem Skirennsport ade. Foto: ap
Der Abschied fällt sichtlich schwer: Maria Höfl-Riesch sagt dem Skirennsport ade. Foto: ap

Die dreifache Ski-Olympiasiegerin aus Deutschland beendet ihre Karriere.