Leader Bizau besiegt Alberschwende im Wälderderby mit 2:0 – Knünz und Simma erzielten die Tore

Vor 1000 Zuschauern im Bizauer Bergstadion besiegten die Hausherren den Konkurrenten aus Alberschwende relativ glatt mit 2:0. Tabellenführer Bizau marschiert weiter Richtung Meistertitel. Neun Spiele in Serie sind die Schützlinge von Trainer Philipp Schwarz (verlängerte seinen Vertrag auf eine weite

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.