Thiem fehlt ganz wenig auf Melzer

tennis. Nach dem Einzug beider Österreicher ins Achtelfinale in Barcelona hat Jürgen Melzer die Nummer-eins-Position in der Weltrangliste gegenüber seinem Landsmann Dominic Thiem verteidigt. Der 32-jährige Melzer machte sieben Positionen gut und ist nun 66., der 20-jährige Thiem verbesserte sich um

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.