Triumph an der Côte d’Azur

Philipp Oswald nimmt mit Rang 50 in der Doppel-Weltrangliste die beste Platzierung seine Karriere ein. Foto: VN/Stiplovsek
Philipp Oswald nimmt mit Rang 50 in der Doppel-Weltrangliste die beste Platzierung seine Karriere ein. Foto: VN/Stiplovsek

Philipp Oswald und der Slowake Martin Klizan feiern Turniersieg in Nizza.

Tennis. Der Feldkircher Phi­lipp Oswald und sein slowakischer Kompagnon Martin Klizan holten sich den Titel beim ATP-World-Tour-250-Turnier in Nizza. Beim mit 426.605 Euro dotierten Sandplatz-Event an der Côte d’Azur machten sie im Endspiel mit der auf eins gesetzten Paarung Rohan Bopanna aus Indien

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.