Schnaidt hatte zum dritten Mal die Nase vorne

von Angelika Kaufmann-Pauger
Fabian Schnaidt holte sich seinen dritten Saisonsieg. Foto: knobel
Fabian Schnaidt holte sich seinen dritten Saisonsieg. Foto: knobel

Rad. (VN-akp) Fabian Schnaidt (Radteam Vorarlberg) feierte mit dem Erfolg auf dem zweiten Teilstück bei dem über drei Etappen gehenden Rennen Paris–Arras (UCI 2.2) seinen dritten Saisonsieg. Nächste Renneinsätze für das Ländle-Team sind die drei Etappen beim Race Horizon Park (UCI 1.2) in Kiew bzw.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.