VN-Interview. Horst Zangl (39), Brasilien-Kenner und Inhaber einer Beratungsfirma in Sachen Fußball

„Die WM ist auch eine Chance“

von Christian Adam
Ein typischer Zeitungskiosk in São Paulo. Horst Zangl zeigt die Schlagzeilen der Fußball-Magazine. Foto: Privat
Ein typischer Zeitungskiosk in São Paulo. Horst Zangl zeigt die Schlagzeilen der Fußball-Magazine. Foto: Privat

Horst Zangl aber fürchtet, dass die Proteste auch während den Spielen nicht abebben.

Fussball. Er ist Spielerberater, berät auch Klubs in Brasilien und er liebt den Fußball, dennoch wagt auch Horst Zangl einen durchaus kritischen Blick auf die bevorstehende WM-Endrunde. Dem gebürtigen Österreicher, der seit 1999 mit seiner Familie im WM-Gastgeberland lebt, sind die politischen Misss

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.