Offensivariante lohnte sich

Sport / 01.06.2014 • 22:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn schaffte den Liga-Erhalt und plant die Zukunft.

Fussball. (VN-tk) Ende gut, alles gut – der FC Dornbirn schaffte am letzten Spieltag, quasi in letzter Minute, den Ligaerhalt. Am Ende sollte sich die offensive Spielweise doch lohnen, wenngleich die Abwehr öfters patzte.

Ab Sommer wird das Brüderpaar Elvis und und Dennis Alibabic für Dornbirn spielen. Auch Manuel Honeck, Kevin Dold und Christoph Domig bleiben bei den Rothosen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.