Sechster Sieg in Folge für Weltmeister Marquez

Sport / 01.06.2014 • 21:31 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Spanier gewann spannendes Duell gegen Landsmann Lorenzo.

Motorsport. Marc Marquez hat seine eindrucksvolle Siegesserie auch im Motorrad-GP von Italien in Mugello fortgesetzt. Allerdings musste der spanische MotoGP-Weltmeister bei seinem sechsten Triumph im sechsten Saisonrennen extrem hart gegen Landsmann Jorge Lorenzo kämpfen. In der WM führt Marquez nun mit dem Punktemaximum von 150 Zählern.

Die beiden Spanier bremsten einander bis zum Schluss der 23 Runden fast in jeder zweiten Kurve aus. Am Ende siegte der erst 21-jährige Honda-Fahrer Marquez 0,121 Sekunden vor dem Yamaha-Piloten.

Motorrad, GP von Italien in Mugello

Moto3 (20 Runden á 5,245 km/104,9 km)

1. Romano Fenati (ITA) KTM

39:46,256 Minuten (158,2 km/h)

2. Isaac Vinales (ESP) KTM + 0,010 Sekunden

3. Alex Rins (ESP) Honda + 0,011

4. Miguel Oliveira (POR) Mahindra + 0,121

5. Niklas Ajo (FIN) Husqvarna + 0,260

6. Alexis Masbou (FRA) Honda + 0,359

WM-Stand nach 6 von 18 Rennen

1. Jack Miller (AUS) KTM 104 Punkte

2. Romano Fenati (ITA)KTM 99

3. Alex Rins (ESP) Honda 87

Moto2 (21 Runden á 5,245 km/110,145 km)

1. Esteve Rabat (ESP) Kalex

39:45,660 Minuten (166,2 km/h)

2. Luis Salom (ESP) Kalex + 0,248 Sekunden

3. Jonas Folger (GER) Kalex + 3,600

4. Simone Corsi (ITA) Forward KLX + 8,117

5. Dominique Aegerter (SUI) Suter + 8,124

6. Mika Kallio (FIN) Kalex + 8,214

WM-Stand nach 6 von 18 Rennen:

1. Esteve Rabat (ESP) Kalex 124 Punkte

2. Mika Kallio (FIN) Kalex 102

3. Maverick Vinales (ESP) Kalex 69

MotoGP (23 Runden á 5,245 km/
120,635 km)

1. Marc Marquez (ESP) Honda

41:38,254 (173,8 km/h)

2. Jorge Lorenzo (ESP) Yamaha

+ 0,121 Sekunden

3. Valentino Rossi (ITA) Yamaha + 2,688

4. Dani Predrosa (ESP) Honda + 14,046

5. Pol Espargaro (ESP) Yamaha + 15,603

6. Andrea Dovizioso (ITA) Ducati + 17,042

WM-Stand (nach 6 von 18 Rennen)

1. Marc Marquez (ESP) Honda 150 Punkte

2. Valentino Rossi (ITA) Yamaha 97

3. Dani Predrosa (ESP) Honda 96

4. Jorge Lorenzo (ESP) Yamaha 65

5. Andrea Dovizioso (ITA) Ducati 63

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.