EM-Bronze für Doppler/Horst

Sport / 09.06.2014 • 19:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Beachvolleyball. Clemens Doppler und Alexander Horst haben ein beeindruckendes Comeback mit ihrer ersten gemeinsamen EM-Medaille gekrönt. Das österreichische Duo holte in Cagliari mit einem 2:1 (-18, 16, 12) gegen die Spanier Pablo Herrera/Adrian Gavira Bronze – nur zehn Monate nach dem dritten Kreuzbandriss, den sich Doppler im Vorjahr bei der Heim-EM in Klagenfurt zugezogen hatte. Gold ging an die Italiener Paolo Nicolai/Daniele Lupo nach einem 2:1 im Finale über die topgesetzten Letten Aleksandrs Samoilovs/Janis Smedins.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.