Brabham-Pokal für den Sieger von Melbourne

Sport / 11.06.2014 • 20:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

formel 1. Der Siegerpokal des Grand Prix von Australien wird künftig „Sir Jack Brabham Trophy“ heißen. Damit solle der ehemalige Formel-1-Weltmeister Jack Brabham geehrt werden, der am 19. Mai dieses Jahres im Alter von 88 Jahren starb. Er gewann 1959, 1960 und 1966 die WM, von 126 Rennen entschied der Mann aus dem Vorort von Sydney 14 für sich.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.