Indisches Paar erlebt seine neunte WM

Sport / 22.06.2014 • 19:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

fussball. Pannalal Chatterjee (81) und seine Frau Chaitali (72) sind die wohl größten Fußball-Fans im ansonsten kricketverrückten Indien: In Brasilien erlebt das Paar seine neunte gemeinsame WM – vor Ort. „Das ist vielleicht meine letzte WM, aber ich bin so froh, die Möglichkeit zu haben, das Turnier live zu erleben“, sagte Pannalal: „Es war immer mein Traum, die WM in Brasilien zu sehen. Es ist das Mekka des Fußballs.“ Die Chatterjees, die schon ihr ganzes Leben lang Fußball-Fans sind, kamen zum ersten Mal 1982 auf den Geschmack. Damals besorgte ihnen ein Freund Eintrittskarten für die WM in Spanien, wo Diego Maradona erstmals Aufmerksamkeit erfuhr.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.