Talent aus Kuba setzte sich ins Ausland ab

Sport / 22.06.2014 • 23:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

baseball. Yasmani Tomas, eine der größten Hoffnungen des kubanischen Baseballs, hat sich ins Ausland abgesetzt. Der 23-Jährige vom Klub Industriales Havanna habe im Zuge „illegaler Machenschaften skrupelloser Personen“ das Land verlassen, so eine kommunistische Zeitung, Tomas wird wohl bei einem Baseball-Team in den USA anheuern.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.