Voraberger hat sich in den Olymp geboxt

Sport / 22.06.2014 • 23:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Erste österreichische Box-Weltmeisterin: Eva Voraberger. Foto: apa
Erste österreichische Box-Weltmeisterin: Eva Voraberger. Foto: apa

boxen. Eva Voraberger hat sich als erste Österreicherin einen WM-Gürtel im Boxen gesichert. Die 24-Jährige aus der Steiermark, die für den Verein Boxteam Vienna kämpft, besiegte in der Pyramide Vösendorf im Superfliegengewicht-Titelkampf der Verbände WIBF und WBF die Thailänderin Marasri Sriwilai (25) einstimmig nach Punkten.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.