Der Nachwuchs war vorne

Sport / 29.06.2014 • 22:13 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Rene Ratz verbuchte Rang zwei in der Klasse SJMCC 85 ccm und holte die beste Ländle-Platzierung. Foto: schwämmle
Rene Ratz verbuchte Rang zwei in der Klasse SJMCC 85 ccm und holte die beste Ländle-Platzierung. Foto: schwämmle

Strecke des Motocross-Events in Feldkirch war am Sonntag nicht befahrbar.

Motocross. (VN-akp) Während die Nachwuchsbewerbe des Motocross-Events in Feldkirch am Montikel am Samstag bei besten Wetter­bedingungen durchgeführt werden konnten, verhinderte der andauernde starke Regen am nächsten Tag die Austragung der Wettkämpfe. „Leider mussten wir die Bewerbe absagen, weil ein Befahren der Strecke unmöglich war. Aufgrund des tiefen Schlamms kamen die Rennfahrer nicht über den Kurs. Da wir keinen laufenden Rennbetrieb haben und den Parcours jährlich extra für dieses Wochenende aufbauen, tut das natürlich besonders weh. Der finanzielle Schaden ist groß“, bedauerte Andreas Walser, Pressechef und MCCM-Vorstandsmitglied.

Drei Podestplätze geholt

In den Nachwuchsklassen gab es aus Vorarlberger Sicht drei Podestplätze. Rene Ratz (Egg) wurde in der Klasse SJMCC 85 ccm Zweiter. Er musste sich lediglich dem Schweizer Ronny Utzinger geschlagen geben. In der Kategorie 65 ccm erreichte Luca Andrich (Altach) den dritten Rang. Ebenso als Dritter auf dem Podest stand Kilian Lercher (Feldkirch) in der Klasse 50 ccm. Es gab acht Top-Ten-Ränge aus Ländle-Sicht.

In der Kategorie 85 ccm fuhr mit Amara Mathis eine Vorarlbergerin auf Rang 17. Janine Kirschner kam in der Klasse 125 ccm nicht zum Einsatz.

Motocross

45. Motocross-Event am Montikel

in Feldkirch-Tosters

Veranstalter: MCCM Feldkirch

Internet: www.mccm-feldkirch.at

Die Vorarlberger in den Top-20

» SJMCC 50 (10 Fahrer)

3. Kilian Lercher (Feldkirch) 100 Punkte

8. David Prisching (Hohenems) 80

» SJMCC 65 (27 Fahrer)

3. Luca Andrich (Altach) 104

6. Nico Berkmann (Hittisau) 82

10. Julian Hagspiel (Doren) 72

12. Lenz Moosbrugger (Lustenau) 59

» SJMCC 85 (24 Fahrer)

2. Rene Ratz (Egg) 16:55,49 Min.

15. Andre Fleisch (Götzis) 18:32.40

17. Amara Mathis (Hohenems) 17:22,41

» SJMCC 150 (25 Fahrer)

7. Manuel Fulterer (Röthis) 18:12,96

9. Mario Neubauer (Feldkirch) 18:32,43

16. Tobias Schuster (Bludesch) 17:33,93

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.