Button hat bei McLaren Druck

Sport / 30.06.2014 • 22:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

formel 1 Ex-Weltmeister Jenson Button (34) steht beim Traditionsrennstall McLaren gehörig unter Druck. Vor dem England-Grand-Prix in Silverstone forderte McLaren-Boss Ron Dennis (67) eine Leistungssteigerung von Button, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft. „Möchte ich, dass er sich mehr Mühe gibt? Natürlich will ich das“, sagte Dennis in einem Fernsehinterview bei Sky Sports: „Er ist ein hochbezahlter Grand-Prix-Pilot.“

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.