Die UEFA sperrt Stadien teilweise

Sport / 05.08.2014 • 23:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Fussball. Die Europäische Fußball-Union UEFA hat vier Klubs für rassistisches Verhalten ihrer Fans bei Europacupspielen bestraft. So müssen Steaua Bukarest, Debrecen aus Ungarn, Maribor und Tschichura Satschchere aus Georgien Teile ihrer Stadien für das nächste Europacup-Heimspiel für Fans sperren.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.