Sigurdsson wird Teamchef in Deutschland

Sport / 10.08.2014 • 21:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Handball. Es war ein offenes Geheimnis, doch jetzt wurde das Geheimnis gelüftet. Der ehemalige Bregenz-Spielertrainer Dagur Sigurdsson wird Nachfolger von Martin Heuburger als Bundestrainer in Deutschland. Bis zum 1. Juli 2015 wird der 41-jährige Isländer den Bundesligisten Füchse Berlin und das DHB-Männerteam in Doppelfunktion betreuen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.